Prof. Dr. med. Herbert Fischer

Kontaktdaten:

Prof. Dr. med. Herbert Fischer
Blizerazhofen Nr. 6
D - 88260 Argenbühl

 

Curriculum Vitae: Prof. Dr. med. Herbert Fischer
Geburtsdatum 26.02.1919

 

Von 1986 bis 1991 war Herbert Fischer Präsident der DGP, 20 Jahre lang hatte er die Hauptschriftleitung der Verbandszeitschrift inne. Sein Name ist überdies besonders mit der „Tübinger Studie“ verbunden, mit der die Bedeutung der Venenleiden innerhalb der Medizin dargestellt wurde.

Von 1966 an war er Direktor der Phlebologischen Abteilung an der Universitäts-Hautklinik Tübingen. In Zusammenarbeit mit Wilhelm Schneider, dem Leiter der Hautklinik, schuf er wesentliche Voraussetzungen für die Wege der modernen Diagnostik in der Phlebologie u.a. durch die Einführung der Phlebographie. Herbert Fischer ist Ehrenpräsident der DGP.

DGP Jahrestagung 2016 Dresden

Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie findet vom 7.-10.9.2016 in Dresden unter dem Motto „Wissen schaf(f)t Brücken“ statt.

www.angio-phlebo-logie-2016.net