Ansprechpartner der OUT AG: Dr. med. H.J. Hermanns

Ziele und Aufgaben der OUT-AG

  •  Pflege und Weiterentwicklung operativer Verfahren zur Ulcus-Therapie
  • Erarbeitung aktueller Fragen zu
  • Diagnostik
  • Indikation
  • Operativem Vorgehen (Technik)
  • Nachbehandlung
  • Förderung wissenschaftlicher Kooperationen auf europäischem Niveau
  • Gemeinsame Dokumentation (Ulcus-Register)
  • Internet-Konsil
  • Literaturdatenbank
  • Workshops / Erfahrungsberichte
  • Europäisches Netzwerk
  • Ausbildungs- und Trainingsmöglichkeiten

Die Arbeitsgemeinschaft soll eine locker verbundene Gemeinschaft ohne fixe vereinsmäßige Satzung sein. Sie handelt nach den Satzungen der DGP. Beiträge werden nicht erhoben.