Schattauer Kasuistikpreis 2015Liebe „Nachwuchsphlebologen“, liebe Kollegen und Kolleginnen,
zum zweiten Mal schreibt der Schattauer Verlag in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie einen Kasuistikpreis im Wert von 500 € aus.

Eingesandte Beiträge werden im Heft 4/2015 publiziert. Der Preisträger wird im Heft besonders gekennzeichnet und zusätzlich auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie in Bamberg prämiert.

 

Wir laden Sie daher auch 2015 wieder ein, originelle, lehrreiche, spannende oder überraschende Fälle aus der Phlebologie beizusteuern!

Einsendeschluss der Beiträge: 22.5.2015, an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Mitglieder der Jury sind:

  • Dr. Iris Weiche, Schattauer-Verlag
  • PD Dr. Birgit Kahle, Schriftleitung
  • Dr. Thomas Noppeney, Schriftleitung
  • PD Dr. Stefanie Reich-Schupke, Sektion Junge Phlebologie

Die Erstellung des Beitrags soll entsprechend der Autorenrichtlinien des Schattauer Verlages erfolgen. Diese sind abrufbar unter: www.phlebologieonline.de

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

DGP Jahrestagung 2016 Dresden

Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie findet vom 7.-10.9.2016 in Dresden unter dem Motto „Wissen schaf(f)t Brücken“ statt.

www.angio-phlebo-logie-2016.net